Suchbegriff

Linearmotoren

Das umfangreiche Schaeffler-Portfolio linearer Direktantriebe bietet für nahezu alle Anforderungen die perfekte Lösung. Die Applikationen - von hochdynamisch bis äußerst präzise - werden optimiert durch den Einsatz unserer Linearmotoren. Die vielfältigen Motorbaureihen überzeugen durch Kompaktheit, Leistungsdichte und ein äußerst attraktives Preis-Leistungsverhältnis.

Schaeffler-Direktantriebe besitzen große Vorzüge hinsichtlich des Energieverbrauchs bei gleichzeitig höherer Performance im Vergleich zu herkömmlichen Antrieben.

Vom "feinfühligen" und dynamischen Voice Coil über Bond-Anwendungen, hochpräzisen Achsen in Mess- und Bearbeitungsmaschinen bis zur schnellen Handling-Achse reichen die Anwendungsfälle.

Für unterschiedliche Kräfte und Einbaubedingungen ist jede Motorbaureihe aus verschiedenen Längen- und Breitenstufungen aufgebaut, darüber hinaus sind Montage- und Anschlussvarianten wählbar.

L1-Linearmotoren: optimiert auf höchste Effizienz, sehr gute Gleichlaufeigenschaften, Spitzenkräfte von 169 N bis 5171 N.

L2U-Linearmotoren: Doppelkammausführung, sehr gutes Kraft-Volumen-Verhältnis, Spitzenkraft bis 12100 N.

UPLplus-Linearmotoren: leiterplattenbasierter Motor, erhältlich in fünf Primärteil-Längen, Spitzenkräfte von 120 bis 1.450 N.

ULIM-Linearmotoren: hervorragende Dynamik und kompakte Bauform, Spitzenkräfte von 11 bis 1932 N.

Sondermotoren: hohe Dynamik im Millimeterbereich, präzise Positionierung von Teilen mit geringer Masse.

Seite teilen

Schaeffler verwendet Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzung zu gewährleisten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Akzeptieren