Suchbegriff

Elektronik & Sensoren

Im Bereich der Direktantriebe wird ständig mit Neuentwicklungen aufgewartet. Neben den Motoren muss daher auch die zugehörige Ansteuerelektronik den Zukunftstrends angepasst werden. Hierfür entwickelt Schaeffler Industrial Drives äußerst kompakte und leistungsfähige High-Performance Servo Drives.

Erreicht wird dies u.a. durch den Einsatz neuester elektronischer Bauelemente. Die durchgängig digitale Struktur garantiert höchste Positioniergüten. Komplettiert werden diese Vorteile durch leistungsfähige Anschluss- und Verbindungstechnologie sowie neue, moderne Regelstrukturen und Schnittstellen.

Leistungen:

  • Kundenspezifische Mehrachs-Steuerungen für Schaltschrank oder in 19"-Technik (PDCON, …)
  • Steuerung von Bewegungsabläufen mit sehr hoher Dynamik
  • Spezielle Kabel (z. B. Hybridbandkabel) und Anschlusseinheiten für Linear- und Torquemotorlösungen

DMD-078.12: integriert Endstufen für 8 Ein-Phasen-Motoren, 4 Zwei-Phasen-Motoren oder 4 Drei-Phasen-Motoren oder Kombinationen aus diesen in einem Gerät.

IP0550-U3: Interpolator für inkrementale Messsysteme mit sinusförmigen Spannungsdifferenzsignalen 1 Vss.

Sensor-Connector-Box: Adaptionselektronik für lineare und rotative Direktantriebe. Sie dient der Anpassung der Signalpegel.

Seite teilen

Schaeffler verwendet Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzung zu gewährleisten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Akzeptieren